Mathmos feiert seinen 60. Geburtstag mit limitierter Editionder Astro-Lavalampe, entworfen und abgelichtet von Fotograf Rankin

Veröffentlicht am 23 Oktober 2023 von Mathmos

Poole, 19. September 2023 | Die britische Kultmarke und Erfinderin der Lavalampe Mathmos kooperiert anlässlich des 60-jährigen Jubiläums mit dem renommierten Fotografen und Kreativen Rankin. Die Fotos für die Rankin-Lavalampe wurden vom Fotografen selbst aufgenommen und zieren die limitierten Verpackungen.

Mathmos_rankin_astro_lavalampe_black_background_with_box

Mathmos wurde 1963 vom britischen Erfinder, Unternehmer und Exzentriker Edward Craven Walker gegründet. Noch im gleichen Jahr wurde die Astro-Lavalampe auf den Markt gebracht und wird seither kontinuierlich in Großbritannien produziert. Sie ist weithin als Pop-Design-Klassiker anerkannt und in mehreren Museumssammlungen vertreten.

Die limitierte Auflage der Mathmos x Rankin Astro-Lavalampe zum 60. Geburtstag ist bereits die zweite Kooperation zwischen Rankin und Mathmos. Rankin hatte im Jahr 2000 eine ganze Serie von ikonischen Bildern mit Mathmos Lampen für das alternative Stil- und Kulturmagazin Dazed & Confused aufgenommen.

Mathmos_astrobaby_90s_GlitterBall_image_Rankin_for_Dazed_and_Confused
AstroBaby Lava Lampe fotografiert von Rankin für Dazed & Confused in 2000

Rankins Interpretation der Astro Lava-Lampe zum 60. Geburtstag zeichnet sich durch die Verwendung seiner Lieblingsblautöne in Kombination mit aquamariner Lava aus. Er entschied sich für eine Vinyl-Astro, bei der Linien in Sockel und Kappe graviert sind. Die Lampe lässt somit an eine Schallplatte denken.

Mathmos_rankin_astro_lavalampe_details

Rankins Name ist auf der Vorderseite der Kappe eingraviert und die Worte “LET THERE BE LIGHT” stehen auf der Oberseite der Metallkappe. Des Weiteren hat er sein eigenes Lampendesign fotografiert.

„Mathmos-Lavalampen sind ein Stück Designgeschichte, und es war großartig, meine Arbeit mit ihnen aus 00er Jahren in diesem neuen Design zu interpretieren, um das 60-jährige Jubiläum von Mathmos und der Astro-Lavalampe zu feiern. Ich habe meine Lieblingsfarben verwendet und den gesamten Prozess des Entwerfens und Fotografierens der Lampe sehr genossen.“ Rankin

„Rankin ist ein britischer Pionier und hat unsere Kultur mit seiner ikonischen Bildsprache über die Jahre hinweg mitgeprägt. Da lag es nahe, unseren eigenen runden Geburtstag mit einem gemeinsamen Design in limitierter Auflage zu feiern, das seine Lieblingsfarbe und Designgeschichte in unserer Astro-Lampe zusammenbringt. Die Rankin x Mathmos Astro-Lavalampe ist eine psychedelische und beruhigende Lampe, von der wir hoffen, dass unsere Fans sie genauso lieben werden wie wir.” Cressida Granger, Mathmos.

Mathmos Astro 60th Anniversary Collaborations

Zur Feier des 60-jährigen Jubiläums hat Mathmos fünf Kollaborationspartner ausgewählt, die maßgefertigte Astro-Lavalampen in limitierter Auflage entwerfen. Die Kollaborationen werden ab 28. September wöchentlich donnerstags in limitierter Auflage erhältlich sein.

Mathmos wählte Kreative aus der Welt des Designs, der Musik und der Fotografie aus , die ihrer Meinung nach der klassischen Astro etwas Neues hinzufügen können. Mathmos ist stolz darauf, ein britisches und europäisches Unternehmen zu sein, daher lag die Wahl von Partnern aus Großbritannien und Kontinentaleuropa nahe.

Jede Zusammenarbeit ist streng auf 600 Stück limitiert und jede Lampe ist nummeriert. Die in Großbritannien handgefertigten Leuchten werden ab dem 28. September wöchentlich jeden Donnerstag auf den Markt kommen. Jede Lampe kostet £130 / 150 Euro, einschließlich Lieferung, und ist exklusiv auf der Mathmos-Website www.mathmos.de erhältlich.

Über Rankin
Rankin ist ein britischer Fotograf, Verleger und Filmregisseur sowie Leiter der gleichnamigen Agentur RANKIN Creative, die mit einem über 80-köpfigen Team, Strategie, Kreativität und Produktion unter einem Dach vereint. Mit RANKIN Creative produziert er Kampagnen für Marken wie Unilever, L’Oreal und Samsonite, kreiert weitreichende Projekte für Wohltätigkeitsorganisationen wie Women’s Aid und Macmillan und dreht Musikvideos für Stars wie Miley Cyrus, Rita Ora und Kelis.
Als Fotograf reicht Rankins Portfolio von Porträts bis hin zu Dokumentationen. Mit seiner einfühlsamen Herangehensweise und seinem Sinn für Humor hat Rankin das Bewusstsein der 90er und 00er Jahre erspürt und wurde für seine Porträts von Bands, Künstlern, Supermodels und Politikern bekannt. Von der Königin von England bis zur Queen of Pop hat er zahlreiche Prominente fotografiert. Seine zahlreichen Kampagnen und Projekte mit
“echten Frauen” zeichnen ihn jedoch als einen sehr leidenschaftlichen Porträtfotografen aus. Rankin machte sich einen Namen im Verlagswesen und gründete 1991 zusammen mit Jefferson Hack das Monatsmagazin Dazed & Confused. Das Magazin hat sich in der Kunst- und Verlagswelt einen Namen gemacht, indem es Trends formte und prägte. Heute ist Dazed Media eine führende Online-Marke für Mode und Kultur.

Über MATHMOS
Mathmos wurde 1963 von Edward Craven Walker, dem Erfinder der Lavalampen, gegründet und wird seit 1989 von Cressida Granger geleitet. Von ihrem Produktionsstandort in Dorset aus hat Mathmos Millionen seiner kultigen Lavalampen produziert und weltweit verkauft und dabei eine Vielzahl von Auszeichnungen und Kultstatus erlangt. Die Astro war die erste Lavalampe, die 1963 auf den Markt kam. Sie wurde von Edward Craven Walker entworfen und wird seit ihrer Einführung kontinuierlich in Großbritannien produziert. Die Mathmos Astro Lavalampe ist Teil mehrerer Museumssammlungen und gilt weithin als Klassiker des Popdesigns.

Mathmos versendet seine Lavalampen originalverpackt aus seiner Fabrik in Poole, Dorset, direkt an Kunden in ganz Europa über seine 10 europäischen Websites, siehe
www.mathmos.de

Für weitere Presseinformationen und hochauflösende Bilder wenden Sie sich bitte an:
favourized
Katja Silbermann
hello@favourized.com